Gesundheit – Archiv

Informationsveranstaltung am Samstag, 23. Februar, zum Thema: chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Das Rote Kreuz Krankenhaus Kassel veranstaltet in Kooperation mit der Deutschen Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung DCCV das überregionale Arzt-Patienten-Seminar „Neue Perspektiven für Betroffene und ihre Ärzte“ zum Thema …
Informationsveranstaltung am Samstag, 23. Februar, zum Thema: chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko

Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko

Paris - Pro Tag erleiden rund 800 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt. Eine Studie hat jetzt untersucht, wer besonders gefährdet ist. Das Ergebnis ist verblüffend.
Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko
Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko

Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko

Paris - Pro Tag erleiden rund 800 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt. Eine Studie hat jetzt untersucht, wer besonders gefährdet ist. Das Ergebnis ist verblüffend.
Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko

Informationsveranstaltung am RKH am Dienstag, 19. Februar: Leben mit Diabetes 

An Diabetes erkrankte Bundesbürger sind nicht allein. Rund sechs Millionen Deutsche teilen dieses Schicksal. Umso wichtiger ist es, Betroffene so aufzuklären, dass ihnen ein weitgehend normales und gleichzeitig risikoarmes Leben möglich ist.
Informationsveranstaltung am RKH am Dienstag, 19. Februar: Leben mit Diabetes 

ABC der Kinder-Notfälle

Fritzlar. Die Mutter hält das Kind an der Hand, das Kleine fällt hin – eine typische Situation für Eltern mit kleinen Kindern. Was viele nicht wissen: Gibt es einen Ruck und damit eine starke Zugbelastung auf den Arm, kann das Kind sich das …
ABC der Kinder-Notfälle

Expertin: Krebsregister großer Schritt

Berlin - Fast eine halbe Million Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an Krebs. Es ist die zweithäufigste Todesursache. Nun soll die Suche nach den besten Behandlungen erfolgreicher werden.
Expertin: Krebsregister großer Schritt

Patienten müssen sich bei Arznei umstellen

Berlin - Schon seit sechs Jahre gibt es Arznei-Rabattverträge. Doch immer noch müssen sich Patienten neu umstellen - auch zum 1. Februar. Bei den einzelnen Kassen gelten immer wieder neue Mittel als erste Wahl.
Patienten müssen sich bei Arznei umstellen

Grippewelle: Kommt der Alltags-Mundschutz?

Berlin - Die Grippe breitet sich in Deutschland weiter aus. Die Zahl der Neuansteckungen ist drastisch gestiegen. Ein Experte fordert jetzt einen Mundschutz für den Alltag nach japanischem Vorbild.
Grippewelle: Kommt der Alltags-Mundschutz?

Tödliche Nebenwirkung: Bayer stoppt Pille

Paris - Wegen fataler Nebenwirkungen, die möglicherweise tödlich sein können, nimmt der Chemie-Konzern Bayer in Frankreich ein Akne-Medikament vom Markt, das häufig als Anti-Baby-Pille verordnet wird.
Tödliche Nebenwirkung: Bayer stoppt Pille

Hilfe für die Helfer

Angehörige zu pflegen, ist ein Knochenjob. Und er zehrt an den Nerven. Manchmal zieht er sich über viele Jahre hin.
Hilfe für die Helfer

Tipps gegen Stress bei der Arbeit

Stuttgart - Jeder zweite Arbeitnehmer leidet unter starkem Termin- und Leistungsdruck. Dieser Stress macht auf lange Sicht krank. Man kann sich aber auch dagegen wehren - mit ganz einfachen Strategien.
Tipps gegen Stress bei der Arbeit

So ungesund ist "Essen auf Rädern"

Hamburg - Ein aktueller Test der Verbraucherzentralen hat die schlechte Qualität von "Essen auf Rädern" aufgedeckt. Die gelieferten Menüs - vornehmlich für Senioren - seien unausgewogen und ungesund.
So ungesund ist "Essen auf Rädern"

Kalte Finger durch Gefäßkrämpfe

Ich habe sehr oft kalte Füße und Hände. Es kommt auch vor, dass einzelne Finger und Zehen ganz blass werden. Erst nach einiger Zeit sehen sie wieder normal aus. Kann eine ernsthafte Erkrankung dahinterstecken?“, fragt eine Leserin aus Kassel.
Kalte Finger durch Gefäßkrämpfe

Die Tücken der Schlafkrankheit Narkolepsie

Münster - Schlafen ist schön - solange es nicht zum Zwang wird. Von 10.000 Menschen leiden in Deutschland bis zu fünf unter der Schlafkrankheit Narkolepsie. Das heißt, sie schlafen tagsüber plötzlich ein.
Die Tücken der Schlafkrankheit Narkolepsie

Studie: Krank durch Hamburger & Co.?

Ulm - Na Mahlzeit! Bei dieser neuen Studie kann einem der Appetit vergehen: Wenn Kinder und Jugendliche oft Hamburger und Pommes frites essen, könnten sie eher an Asthma oder Allergien erkranken.
Studie: Krank durch Hamburger & Co.?
Video

Morbus Sudeck: Mit einem Spiegel das Gehirn überlisten

http://www.youtube.com/hnaonline - Kassel: Patienten, die unter Morbus Sudeck leiden - auch komplexes regionales Schmerzsyndrom genannt - kann mit der Spiegeltherapie geholfen werden. Dazu wird das Gehirn der Betroffenen bei Therapieübungen mit …
Morbus Sudeck: Mit einem Spiegel das Gehirn überlisten

Gesundheit 2013: Telefonsprechstunde zum Thema Hüft-Endoprothetik

Zirka 150 000 Menschen werden jährlich mit einem künstlichen Hüftgelenk (Hüft-Total-Endo-Prothese, TEP) operativ versorgt. Als Ursache für die Operation besteht bei zirka 25 Prozent der operierten Patienten ein Gelenkverschleiß durch den normalen …
Gesundheit 2013: Telefonsprechstunde zum Thema Hüft-Endoprothetik

Schutz vor Burn-out: Buchautor Dr. Manfred Nelting gibt Tipps

Das Glück der Erde finden - manchen fällt dies leichter als anderen. In Zeiten von städiger Erreichbarkeit und permanenter Reizüberflutung ist es wichtig, für ein Gleichgewicht zu sorgen und dem Ausbrennen entgegenzuwirken.
Schutz vor Burn-out: Buchautor Dr. Manfred Nelting gibt Tipps

Der Kasseler Zahnarzt Dr. Michael Claar spricht zum Thema Zahnimplantate

Zahnimplantate werden in Deutschland immer beliebter. Der Kasseler Zahnarzt Dr. Michael Claar erklärt im Interview, warum.
Der Kasseler Zahnarzt Dr. Michael Claar spricht zum Thema Zahnimplantate

Gesundheit 2013: Telefonsprechstunde zum Thema Schulter-Endoprothetik

Schmerzen in der Schulter? Ein Knirschen beim Bewegen verbunden mit einer Kraftminderung? Das sind die Symptome die als Folge der Knorpelabnutzung im Schultergelenk auftreten.
Gesundheit 2013: Telefonsprechstunde zum Thema Schulter-Endoprothetik

Informationsveranstaltung am RKH Kassel: Krebs und Ernährung

Am Donnerstag, 31. Januar, informiert das Rote Kreuz Krankenhaus Kassel innerhalb der Patienten-Akademie von 17 bis 18.30 Uhr, was ein gesunder Lebensstil in Bezug auf Krebserkrankungen leisten kann. 
Informationsveranstaltung am RKH Kassel: Krebs und Ernährung

Warnung vor unerkannten Wechselwirkungen

Berlin - Arzneimittel können wegen Nebenwirkungen riskant sein. Besondere Gefahren gehen allerdings von mehreren Pillen auf einmal aus. Manchmal verschreiben Ärzte sogar den tödlichen Pillen-Mix.
Warnung vor unerkannten Wechselwirkungen

Trotz Gesetz: Patienten werden kaum geschützt

Berlin - Tausende Patienten pro Jahr sterben wegen medizinischer Fehler. Bald soll ein neues Patientenrechtegesetz helfen. Die Verbraucherzentrale kritisiert: Die Patienten werden trotzdem allein gelassen.
Trotz Gesetz: Patienten werden kaum geschützt

Kommt die "nationale Arzneimittel-Reserve"?

Berlin - Angesichts von Lieferengpässen bei wichtigen Medikamenten will sich die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) bei der Bundesregierung für den Aufbau einer „nationalen Arzneimittel-Reserve“ einsetzen.
Kommt die "nationale Arzneimittel-Reserve"?

Psychische Erkrankungen im Job nehmen zu

München/Berlin - Die Krankenkassen schlagen Alarm: Immer mehr Berufstätige werden psychisch krank. Krankheitstage aufgrund von Burn-Out-Syndrom seien innerhalb von acht Jahren um das 18-fache gestiegen.
Psychische Erkrankungen im Job nehmen zu

Gesundheit 2013: Telefonsprechstunde zur Behandlung chronischer Wunden

Chronische Wunden stellen in Deutschland ein großes gesundheitliches relevantes Problem dar. Derzeit leiden bundesweit zwischen 3-5 Millionen Menschen an einer chronischen Wunde.
Gesundheit 2013: Telefonsprechstunde zur Behandlung chronischer Wunden

Zwischen den Ohren funkt es

Melsungen. „Der Mensch hat zwei Ohren, und das mit gutem Grund“, meint Hörforscher Dr. Jens-Ekkehart Apell von der Fraunhofer-Projektgruppe Hör-, Sprach- und Audiotechnologie in Oldenburg. Denn nur mit beiden Ohren können Geräusche und Töne räumlich …
Zwischen den Ohren funkt es

Prostata: Probleme nehmen mit dem Alter zu

Wer als Mann im Alter Probleme beim Wasserlassen hat oder unter Prostatabeschwerden leidet, ist kein Einzelfall. Eine aktuelle Studie zeigt nun wer besonders darunter leidet. 
Prostata: Probleme nehmen mit dem Alter zu

Das nervt die Deutschen am Gesundheitssystem

Berlin - Die Krankenversicherung hat Milliarden auf der hohen Kante - wenig wird derzeit über Einschnitte bei den Leistungen geredet. Das beruhigt die Patienten insgesamt - doch ein Aufreger bleibt.
Das nervt die Deutschen am Gesundheitssystem

EU will strengere Regeln für E-Zigaretten

Berlin - Die Europäische Kommission will den Verkauf von nikotinhaltigen elektronischen Zigaretten deutlich strenger regulieren. Für die derzeitigen Produkte wären die geplanten Vorgaben problematisch.
EU will strengere Regeln für E-Zigaretten

Stefanie (29): Mein Leben an der Maschine

Dresden - Das Leben von Stefanie Böttcher hängt an einer Maschine. Seit zwei Jahren hofft die 29-Jährige auf eine Spenderniere - und auf ein besseres Leben. Denn sie will sich einen Lebenstraum erfüllen.
Stefanie (29): Mein Leben an der Maschine

Künstliches Heroin künftig für mehr Suchtkranke

Berlin - Künstliches Heroin könnte das Leben Tausender Suchtkranker erleichtern - doch wegen hoher Hürden bekommen viele nichts. Nun macht die Selbstverwaltung im Gesundheitswesen den Weg frei für neue Angebote.
Künstliches Heroin künftig für mehr Suchtkranke

Weniger Todesfälle durch Herzinfarkt

Berlin - In Deutschland sterben immer weniger Menschen an Herzinfarkt und anderen Herzerkrankungen - allerdings mit starken regionalen Unterschieden.
Weniger Todesfälle durch Herzinfarkt

Impfung senkt Krebsrisiko

Meine Tochter ist jetzt 14 Jahre alt. Ein Freundin, die eine gleichaltrige Tochter hat, hat diese gegen HPV impfen lassen. Ist die Impfung in diesem Alter zu empfehlen? Welche Risiken gibt es für meine Tochter?“, fragt eine Leserin aus Kassel.
Impfung senkt Krebsrisiko

Jeder Dritte fühlt sich vom Arzt schlecht betreut

Berlin -  Viele Deutsche fühlen sich einer Umfrage zufolge von ihrem Arzt nicht gut betreut.
Jeder Dritte fühlt sich vom Arzt schlecht betreut

Schlank mit Viagra?

Bonn - Medikamente können Nebenwirkungen haben, so auch Potenzmittel. Forscher der Uni Bonn haben jetzt eine verblüffende Entdeckung im Zusammenhang mit Viagra gemacht.  
Schlank mit Viagra?

It’s Teatime - Mit Johanniskraut, Mate und Co. Beschwerden sanft entgegenwirken

Mit sinkenden Temperaturen steigt das Bedürfnis nach wärmenden Getränken: Zeit für Tee. Eine dampfende Tasse kann enorm zum eigenen Wohlbefinden beitragen, und das in vielerlei Sicht.
It’s Teatime - Mit Johanniskraut, Mate und Co. Beschwerden sanft entgegenwirken

Männer brauchen Schilder zum Händewaschen

New Brunswick - Keime, Viren und Bakterien - mit ganz einfachen Mitteln kann Mann Krankheiten vorbeugen: Händewaschen! US-Forscher haben jetzt herausgefunden, was Hygienemuffeln hilft. 
Männer brauchen Schilder zum Händewaschen
Video

Frau oder Mann? Die Hüfte zeigt den Unterschied im Knochenbau

http://www.youtube.com/hnaonline - Göttingen, 11. Januar 2013: Frau oder Mann? Die Hüfte zeigt den Unterschied - Wie unterschiedlich der Knochenbau ist. Anhand von Knochen können Antropologen feststellen, ob es sich um die Überreste einer Frau oder …
Frau oder Mann? Die Hüfte zeigt den Unterschied im Knochenbau

Informationsveranstaltung am RKH, am Dienstag, 22. Januar: Leistenschmerzen – Leistenbruch – Was tun?

Allein in Nordhessen erkranken jährlich fast 1000 Menschen an einem Leistenbruch. Ein Leistenbruch, auch Leistenhernie genannt, ist ein Eingeweidebruch im Bereich des Leistenkanales, der durch den Durchtritt des Samenstranges bzw. des Mutterbandes …
Informationsveranstaltung am RKH, am Dienstag, 22. Januar: Leistenschmerzen – Leistenbruch – Was tun?

Schwerstarbeit auf der Intensivstation - RKH stellt sich auf Wandel ein

Über die Hälfte der Deutschen ist übergewichtig, jeder fünfte Bundesbürger ist sogar adipös. Insbesondere der Anteil der extrem Adipösen nimmt in Deutschland zu. Diese Entwicklung ist seit Jahren ungebrochen und stellt in vielen Bereichen eine große …
Schwerstarbeit auf der Intensivstation - RKH stellt sich auf Wandel ein