Akupunktur: Rücken- und Knieschmerzen mit Nadeln lindern

Kassel, 04. Februar 2015: Bei vielen körperlichen Leiden, besonders aber bei Problemen im Bewegungsapparat, ist Akupunktur eine hilfreiche Methode. Die zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gehörende Behandlung mit kleinen Nadeln aus Edelstahl wird etwa auch bei Rückenproblemen und Knieathrose angewendet. In der Praxis Dr. Wurm in Kassel zeigen wir an einer Patientin den Ablauf einer Akupunktur-Behandlung.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna-de

Kommentare