ADHS: Wie das Syndrom entsteht und wie es therapiert werden kann

http://www.youtube.com/hnaonline - ADHS ist die Abkürzung für eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Dass sie keine Modediagnose, sondern eine ernst zu nehmende psychische Erkrankung ist, das sagt in diesem Gesundheitsvideo Facharzt Prof. Dr. Martin Ohlmeier aus Kassel. Er erklärt, was die Ursachen und Folgen von ADHS sind und wie diese Störung therapiert werden kann.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.