ADHS: Wie das Syndrom entsteht und wie es therapiert werden kann

http://www.youtube.com/hnaonline - ADHS ist die Abkürzung für eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Dass sie keine Modediagnose, sondern eine ernst zu nehmende psychische Erkrankung ist, das sagt in diesem Gesundheitsvideo Facharzt Prof. Dr. Martin Ohlmeier aus Kassel. Er erklärt, was die Ursachen und Folgen von ADHS sind und wie diese Störung therapiert werden kann.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Kommentare