1. Hersfelder Zeitung
  2. Magazin
  3. Einfach Tasty

Diese schnelle One Pot Pasta mit Chili-Cheese-Geschmack ist das perfekte Abendessen

Erstellt:

Von: Sandra Keck

Kommentare

Tellergericht mit Pasta und Hackfleisch und einer würzigen Sauce
Alles aus einem Topf: One Pot Chili-Cheese-Pasta. © Einfach Tasty

Für alle, die Pasta lieben und den Abwasch gerne aufschieben.

Bei den Wörtern „Chili Cheese“ und „Pasta“ läuft dir sofort das Wasser im Mund zusammen? Uns auch! Denn den Geschmacksgaranten Chili-Cheese gibt es nicht nur im Burgerrestaurant, sondern auch bei dir zu Hause. Keine Sorge, es ist immer noch Fast Food, denn die One Pot Pasta ist fix gekocht und der Abwasch schnell erledigt.

Uns so schnell geht‘s:

Diese Zutaten benötigst du für diese cremig-käsige Pasta mit leichter Schärfe:

Und so einfach wird die One Pot Chili-Cheese-Pasta gekocht:

  1. In einer tiefen Pfanne oder einem Topf Speiseöl heiß werden lassen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Rinderhackfleisch zugeben und krümelig braten.
  2. Tomatenmark, Chilipaste und Gewürze zugeben und kurz mitbraten.
  3. Stückige Tomaten, Brühe, Jalapeños und Nudeln zugeben und zugedeckt bei mittlerer Wärmezufuhr ca. 10 - 12 Minuten (Kochzeit ist abhängig von Nudelsorte) köcheln lassen. Zwischendurch umrühren.
  4. Cheddar unterrühren und schmelzen lassen.
  5. Reinhauen!

Von leckeren One Pot Rezepten kannst du gar nicht genug bekommen? Dann probiere doch mal diese einfache One Pot Pasta mit Tomate und Basilium. Sooooo gut!
Und wenn du keines unserer mega leckeren und einfachen Rezepte in Zukunft verpassen willst, dann abonniere jetzt unseren Newsletter. Es lohnt sich!

Auch interessant

Kommentare