1. Hersfelder Zeitung
  2. Magazin
  3. Einfach Tasty

Mit diesen genialen Tricks schmeckt die Backmischung wie Omas Kuchen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Juliane Gutmann

Kommentare

Selbstgemachte Kuchen sind immer noch am besten? Auch Backmischungen können geschmacklich einiges hermachen - vor allem wenn man ein paar Kniffe kennt.
Selbstgemachte Kuchen sind immer noch am besten? Auch Backmischungen können geschmacklich einiges hermachen - vor allem wenn man ein paar Kniffe kennt. © picture alliance / Friso Gentsch / dpa

Sie sind nicht der große Bäcker? Schnell muss es gehen, deshalb greifen Sie gerne zu Backmischungen? Das muss man nicht schmecken - mit diesen Kniffen gelingt es.

Echte Kuchenliebhaber schmecken den Unterschied zwischen Fertigbackmischungen und liebevoll selbst gemachten Kuchen und Torten - das behaupten sie zumindest. Doch wer keine große Muße hat oder einfach zu wenig Zeit, um sich stundenlang in der Küche zu verkünsteln, für den sind fertige Backmischungen aus dem Supermarkt die perfekte Lösung. Wer diese aufpeppt, umgeht die Gefahr, als fauler Bäcker enttarnt zu werden.

Die besten Tricks, um Fertigbackmischungen aufzupeppen

Wie das Portal purewow veröffentlichte, kann man fertige Backmischungen mit folgenden Tricks richtig gut und ganz leicht aufpeppen - und zum besonderen Geschmackserlebnis machen. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Weiterlesen: Für dieses saftige Bananenbrot brauchen Sie bloß eine Banane.

Video: Scharfes Essen fürs nächste Date

Lesen Sie auch: Genialer Camping-Kuchen: Schokoladenkuchen in der Orange.

jg

Auch interessant

Kommentare