Probleme bei Unitymedia

Kunden beklagen Ausfall: Bundesweite Störung bei TV- und Internetanbieter

+
Deutschlandweit kommt es bei Unitymedia zu Ausfällen.

Eine deutschlandweite Störung gibt es aktuell bei Unitymedia. Viele Kunden beklagen Probleme des Anbieters für Fernsehen, Radio, Breitband-Internet und Telefonie.

Viele Kunden kämpfen am Mittwoch mit ihrem Unitymedia-Anschluss. Beim Anbieter für Fernsehen, Radio, Breitband-Internet und Telefonie gibt es eine bundesweite Störung. Für das Mobilfunkangebot wird das =2-Netz genutzt.

Zahlreiche Kunden melden den Ausfall von Internet, Fernsehen und Telefon. Schon seit 5 Uhr morgens soll nichts mehr gehen. Bei einigen kommt es lediglich zu Bildaussetzern am Fernseher.

Die Karte zeigt das Ausmaß der Störung bei Unitymedia.

Update bei Unitymedia

Bei Allestörungen.de zeigt eine Karte das gesamte Ausmaß der Störung. Erst gestern hat Unitymedia ein unangekündigtes Update ausgespielt.

Ob die Probleme damit zusammenhängen, ist nicht bekannt. Zur Störung hat sich der Anbieter bisher nicht geäußert.

Erst am Dienstag hatte O2 mit einer Mega-Störung zu kämpfen. Schon Mitte Mai kam es im Mobilfunk-Netz von O2, E-Plus und Aldi Talk zu erheblichen Störungen. Tausende Kunden waren betroffen.

Ein O2-Kunde war zuletzt fassungslos angesichts einer horrenden O2-Rechnung. Diese verlangte Millionen von ihm – weil er ein kleines Detail übersehen hatte.

heu

Kommentare