1. Hersfelder Zeitung
  2. Magazin
  3. Buchtipps

Die besten Ratgeber für Väter: Sieben Bücher, die das Leben mit Kindern leichter machen

Erstellt:

Von: Sven Trautwein

Kommentare

Die Beziehung vom Vater zum Kind ist eine ganz besondere. Die Buchtipps bieten Ratschläge für eine Erziehung auf Augenhöhe.

Hinweis an unsere Leser: Bei einem Kauf über die enthaltenen Links erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Aktivität der Väter ist gefragt. Damit ist nicht gemeint, den Nachwuchs zum Baby-Schwimmen zu bringen. Sondern sie sollen sich mehr aktiv einbringen. Wie das gelingen kann, hat Barack Obama in seiner Amtszeit ein wenig angerissen und verschiedene Vaterschafts-Förderprogramme aufgelegt. Hierzulande tun wir uns oft mit einer aktiven Vaterschaft noch schwer. Die Empfehlungen vermitteln einen ersten Startpunkt, mit der neuen Rolle besser klarzukommen und auch die Hürden zu meistern.

Tillmann Prüfer „Vatersein“

Cover zu „Vatersein“ von Tillmann Prüfer
Tillmann Prüfer „Vatersein“ – Warum wir mehr denn je neue Väter brauchen © Kindler

An Tillmann Prüfers Buch „Vatersein“ kommt man nicht vorbei. Es beinhaltet nicht nur einen „Werkzeugkasten für den modernen Vater“, sondern widmet sich auch den Themen, warum wir uns als Vater oft in der Rolle verunsichert fühlen und welche Hindernisse einer glücklichen Vaterschaft im Weg stehen. Das Buch hilft, seine eigene Welt neu zu definieren. Es liest sich schnell, in der als Vater knappen kinderfreien Zeit. Somit ist es eine absolute Empfehlung!

Tillmann Prüfer „Vatersein“

Warum wir mehr denn je neue Väter brauchen

2022 Kindler, ISBN-13 978-3-463-00039-8

Preis: Hardcover 20 €, E-Book 14,99 €, 208 Seiten (abweichend vom Format)

Hier bestellen!

Christian Hanne „Dad you can!“

Cover zum Papa-Ratgeber „Dad you can“ von Christian Hanne
Papa-Handbuch „Dad you can!“ von Christian Hanne © ars edition

Humorvoll und mit einem Augenzwinkern fasst Christian Hanne in „Dad you can“ die wichtigsten Punkte für Väter in dem Handbuch zusammen. Man könnte es als eine Art „Notfall“-Lektüre ansehen, in der schnell Antworten auf Fragen gefunden werden, die uns Papas umtreiben. Zur Besprechung geht es hier.

Christian Hanne „Dad you can!“

2022, ars edition ISBN 978-3-845-84731-3

Preis: Hardcover 10 €, 94 Seiten

Hier bestellen!

Dr. Oliver Dierssen „Wenn dir dein eigenes Kind fremd ist und es deinem Kind mit dir genauso geht“

Cover zu „Wenn dir dein eigenes Kind fremd ist“ von Dr. Oliver Dierssen
Dr. Oliver Dierssen „Wenn dir dein eigenes Kind fremd ist“ © Mosaik

Dr. Oliver Dierssens Buch ist nicht nur der perfekte Begleiter für frischgebackene Eltern. Es erklärt fundiert, wie sich unser eigenes Verhalten auf das der Kinder auswirkt – und umgekehrt. Mit familiären Machtkämpfen und Ablehnung kann es keine gute Bindung zu den eigenen Kindern geben. Dierssen gelingt es mit Praxisbeispielen, dass wieder eine Nähe auf- und ausgebaut werden kann.

Dr. Oliver Dierssen „Wenn dir dein eigenes Kind fremd ist“

2022 Mosaik, ISBN-13 978-3-442-39400-5

Preis: Hardcover 22 €, E-Book 16,99 €, 352 Seiten (abweichend vom Format)

Hier bestellen!

René Borbonus „Ich zähle jetzt bis drei!“

Cover zu „Ich zähle jetzt bis drei!“ von René Borbonus
René Borbonus „Ich zähle jetzt bis drei!“ © Econ

Wie reagiere ich auf Ängste meines Kindes? Wie spreche ich mit ihm über schwierige Themen? Wie gestalte ich Lernen so, dass es Freude macht? Wie reguliere ich den Gebrauch von Smartphone und Social Media? Wie begegne ich meinem Kind auf Augenhöhe, ohne mir die Butter vom Brot nehmen zu lassen?  Und wie sorgen wir dafür, dass wir als Eltern bei alldem nicht selbst auf der Strecke bleiben? 

Econ Verlag

Den Satz des Buchtitels dürften sehr viele von uns schon einmal im Elternhaus gehört oder womöglich selbst gegenüber ihren Kindern ausgesprochen haben. Als Kommunikationstrainer kennt René Borbonus die Fallstricke, wie wir unbewusst Signale aussenden, die beispielsweise als „unkommunikativ“ wahrgenommen werden. Das Buch zeigt, wie wir Eltern Stolperfallen in der Kommunikation mit unseren Kindern umschiffen können. Auch Kinder lernen durch Lesen, sich besser auszudrücken. Hier haben wir Ihnen zusammengefasst, warum Sie Ihren Kindern schon früh vorlesen sollten.

René Borbonus „Ich zähle jetzt bis drei!“

2022 Econ, ISBN-13 9783430210584

Preis: Broschiert 18 €, E-Book 15,99 €, 304 Seiten (abweichend vom Format)

Hier bestellen!

Reinhard K. Sprenger „Elternjahre“

Cover zu „Elternjahre“ von Reinhard K. Sprenger
Reinhard K. Sprenger „Elternjahre“ © dva

Wir haben es oft gehört und wissen es grundsätzlich: Glückliche Eltern machen glückliche Kinder. Doch wie schaffen wir es im Alltag zwischen Job, Haushalt und sonstigen Verpflichtungen nicht nur den Kindern, sondern auch uns gerecht zu werden? Wie oft verlieren wir uns als Eltern in diesem Kreislauf. Eines der großen Punkte ist die Zeit. Wie viel haben wir am Tag übrig? Für die Kinder? Für uns? Hier macht es die Mischung. Nicht viele Aktivitäten in einen kleinen Zeitrahmen pressen, sondern das Beste aus der gemeinsamen Zeit machen. Hier lauert auch eine der Stolperfallen, wie Reinhard K. Sprenger beschreibt: Nicht die Kinder sollten sich nach der Zeit der Eltern richten. Manches Mal reicht es, die Eltern als Hintergrundrauschen wahrzunehmen. Ideal sei es, wenn die gemeinsame Zeit beiden Spaß mache, so der Autor.

Reinhard K. Sprenger „Elternjahre“

Wie wir mit Kindern leben, ohne uns selbst zu verlieren

2022 dva, ISBN-13 978-3-421-07000-5

Preis: Hardcover 25 €, E-Book 19,99 €, 320 Seiten (abweichend vom Format)

Hier bestellen!

Heiko Kienbaum / Lars Christiansen „Was Paare glücklich macht“

Cover zum Paarratgeber „Was Paare glücklich macht“
Heiko Kienbaum / Lars Christiansen „Was Paare glücklich macht“ © Goldmann

Wir kennen sie alle oder träumen davon: die wirklich große Liebe. Haben wir sie gefunden, ist es der wertvollste Schatz. Sie und sich selbst nicht aufgeben. Aber die Fragen bleiben. Was macht ein gutes Paar aus? Wie muss ich mich ändern, um eine glückliche und erfüllte Beziehung zu führen. Heiko Kienbaum, bekannt als „Pastor2Go“ und Lars Christiansen haben ein flottes Buch veröffentlicht, das die Geheimnisse der Liebe zu entschlüsseln schafft.

Heiko Kienbaum / Lars Christiansen „Was Paare glücklich macht“

Die 10 Geheimnisse der Liebe

2020 Goldmann, ISBN-13 978-3-442-17840-7

Preis: Broschiert 10 €, E-Book 9,99 €, 304 Seiten (abweichend vom Format)

Hier bestellen!

Ilona Einwohlt „Zicke Zacke Trennungskacke“

Cover zu „Zicke Zacke Trennungskacke“ von Ilona Einwohlt
Ilona Einwohlt „Zicke Zacke Trennungskacke“ © Carlsen

Trennungen belasten. Vor allem belasten sie, wenn Kinder betroffen sind. Häufig: je jünger, umso schwieriger. Das Thema wird gerne vor ihnen möglichst lange zurückgehalten oder nicht angesprochen. Doch Kinder haben gewisse Antennen und spüren die Veränderungen zwischen den Eltern ganz genau. Das Buch „Zicke Zacke Trennungskacke“ nähert sich kindgerecht dem Thema „Trennung“. Ob als gemeinsame Leseerfahrung oder für die Kinder alleine.

Ilona Einwohlt „Zicke Zacke Trennungskacke“

Mit Illustrationen von Regina Kehn

2022, Carlsen ISBN-13 978-3-551-25068-1

Ab 8 Jahren

Preis: Hardcover 15 €, 160 Seiten

Hier bestellen!

Eine Übersicht der besten Weihnachtsbücher für Kinder haben wir hier zusammengestellt.

Auch interessant

Kommentare