Das Fabeltier

Wie kommt der König der Greifen ins Saab-Logo?

+
Der Greif repräsentiert die bekannte Automarke Saab. Was dahinter steckt, erfahren Sie hier.

Ein roter Greif mit einer Krone auf marineblauem Hintergrund: Sie kennen dieses Auto-Logo, wissen aber nicht, was es bedeutet? Wir erklären es Ihnen hier.

Seit dem Jahr 2000 ist dies das Logo der GM-Tochter Saab Automobile AB - eines der beliebtesten und unverkennbarsten Autologos der Welt. Doch weder Saab noch der Künstler Carl Frederik Reuterswärd, bereits Schöpfer des Ursprungs-Logos von 1985, lüfteten bisher das Geheimnis um das gekrönte Fabeltier.

Saab-Logo: Der Greif - ursprünglich ein Kampfflugzeug?

Eines ist schon mal sicher: Für den Greifvogel sind kriegerische Anleihen verantwortlich. Ein Greif hat den Kopf und die Flügel eines Adlers und den Körper eines Löwen. Mitte der 80er Jahre benannte das schwedische Unternehmen ein Kampfflugzeug nach dem Fabeltier, nämlich "Gripen" (Greif). Das Tier war auch bereits das Firmensymbol des Lkw-Herstellers und Saab-Partners Scania. Dieser wurde in Malmö in der südschwedischen Provinz Skonen (lateinisch: Scania) gegründet. Außerdem ist das Wappentier der Provinz ebenfalls der Greif.

Video: Neues Logo und neuer Markenauftritt bei VW

Lesen Sie auch: Wissen Sie, was das Skoda-Logo wirklich darstellen soll und wie Citroën eigentlich auf die Idee des Doppelwinkels im Logo kam?

Der Greif überstand viele Jahre - jetzt ist er im Saab-Logo

Zwischen 1968 und 1990 gingen Scania und Saab eine Fusion ein, schreibt Spiegel Online. Da passte der Greif wie die Faust aufs Auge. Und der Greif gefiel den Saab-Verantwortlichen offenbar so sehr, dass er auch den Relaunch des Logos überstand. Der schwedische Elektrofahrzeug-Hersteller wollte den Namen Saab auf seinen zukünftigen Autos verwenden. Das durfte er - aber nicht den Greifen. Also beendete das Unternehmen die Übernahme der Vermögenswerte von Saab Automobiles.

Ebenfalls interessant: Das ahnen Sie nie: Der Opel-Blitz ist in Wahrheit gar kein Blitz und das Hyundai-Logo ist tiefsinniger als viele denken.

Tiefere Bedeutung: das Auto-Logo von Saab

Autologos sind nicht nur ein Zusatz im Design des Fahrzeugs - sie dienen als visuelle Repräsentation der gesamten Automarke. Das Saab-Zeichen wurde ursprünglich als simpler Schriftzug in Großbuchstaben (SAAB) designt. Wegen seiner Einfachheit wurde es als eines der attraktivsten Logos der Automobilindustrie angesehen, schreibt die Online-Plattform auto-logos.com.

Lesen Sie auch: Kennen Sie die wahre Bedeutung des Mercedes-Sterns und wussten Sie, dass es drei Peugeot-Löwen gibt?

vro

Mit neuen Fotos: Kuriose Blitzer-Bilder - Die verrücktesten Radarfotos

Kommentare