1. Hersfelder Zeitung
  2. Magazin
  3. Auto

Euro NCAP Crashtest: Tiguan, Ateca und Giulia

Erstellt:

Kommentare

Drei ganz neue Modelle - VW Tiguan, Seat Ateca und Alfa Romeo Giulia -  standen beim „European New Car Assessment Programme“ (Euro NCAP) auf dem Prüfstand. Fünf Sterne gibt es nur für die Besten.

Euro NCAP Crashtest (2016)
1 / 6Volkswagen Tiguan im Euro-NCAP-Crashtest. © NCAP
Euro NCAP Crashtest (2016)
2 / 6Volkswagen Tiguan im Euro-NCAP-Crashtest. © NCAP
Euro NCAP Crashtest (2016)
3 / 6Seat Ateca im Euro-NCAP-Crashtest. © NCAP
Euro NCAP Crashtest (2016)
4 / 6Seat Ateca im Euro-NCAP-Crashtest. © NCAP
Euro NCAP Crashtest (2016)
5 / 6Alfa Romeo Giulia im Euro-NCAP-Crashtest. © NCAP
Euro NCAP Crashtest (2016)
6 / 6Alfa Romeo Giulia im Euro-NCAP-Crashtest. © NCAP

Beim Euro NCAP Crashtest haben Alfa Romeo Giulia, Seat Ateca und der VW Tiguan in punkto Sicherheit Traumwerte erzielt: alle neuen Modelle holten sich Höchstbewertung von fünf Sterne.

Die Verbraucherschutzorganisation attestiert ihnen eine hohe Sicherheitsausstattung bereits in den Basisversionen. Alle drei Fahrzeuge sind mit einem automatischen Notbremsassistenten ausgestattet.

InnensassenschutzSicherheit für mitfahrende KinderFußgängerschutzAssistenzsysteme
Alfa Romeo98 Prozent81 Prozent69 Prozent60 Prozent
Seat Ateca93 Prozent84 Prozent71 Prozent60 Prozent
VW Tiguan96 Prozent84 Prozent71 Prozent68 Prozent

Übrigens: Die nächsten Crashtestergebnisse veröffentlich das European New Car Assessment Programme (Euro NCAP) Ende August. 

ml

Auch interessant

Kommentare