Der Fassade ein Gesicht geben 

Stabiro Fensterbau arbeitet seit 1982 am Standort Rothenkirchen

Das Team von Stabiro Fensterbau um Geschäftsführer Matthias Ruppel in Burghaun-Rothenkirchen
+
Das Team von Stabiro Fensterbau: Das Ehepaar Ruppel, gemeinsam mit den Mitarbeitern des Betriebs.

Ob Fenster, Haustüren, Rollladen oder Insektenschutz - in all diesen Themen ist Stabiro Fensterbau aus Burghaun-Rothenkirchen der richtige Ansprechpartner. 

Am 18. Dezember 1982 wurde hier mit dem Bau und dem Vertrieb von Kunststofffenstern der Grundstein für das Unternehmen gelegt, das Stabiro heute ist. 

Der heutige Geschäftsführer Matthias Ruppel übernahm den Betrieb im Jahr 2002 von seinem Vater Rolf Ruppel. Seither leitet er, unterstützt durch seine Ehefrau Annette Ruppel, den Fensterbaubetrieb. Stabiro Fensterbau ist nicht nur ein Familienbetrieb, sondern auch ein familiärer: hier kennt man sich, man ist per Du. Und das gilt nicht nur für das Ehepaar Ruppel und die 7 Mitarbeiter des Unternehmens, sondern auch für die Kunden. Bei Stabiro wird bestmöglich versucht auf die individuellen Wünsche des Kunden einzugehen. 

Um eine gleichbleibend hohe Qualität der Produkte zu gewährleisten, fertigt das Unternehmen Fenster und Türen auf modernsten Maschinen. Die Profile werden aus hochwertigen Kunststoffen hergestellt, die eine lange Lebensdauer und geringe Wartungsanfälligkeit garantieren. In Bau und Montage wirkt der Fensterbaubetrieb hauptsächlich im Umfeld von 50 Kilometern rund um Rothenkirchen, im Versand beliefert Stabiro mit einem Kellerfensterprofil Kunden aus ganz Deutschland.

Das Firmengelände von Stabiro Fensterbau in Burghaun-Rothenkirchen.

Fenstergestaltung ist entscheidend

Besonders bei der Renovierung alter, historischer Gebäude spielt die Fenstergestaltung eine elementare Rolle. Nicht immer reichen weiße Kunststofffenster aus, um den regionalen oder landesspezifischen Bautraditionen vollends zu entsprechen. Daher verfügt Stabiro über ein ausgewogenes Sortiment vielfältiger Fenstersysteme, die speziell auf die artgerechte Erhaltung alter und die Gestaltung neuer Fassaden abgestimmt sind. Das differenzierte, vielfältige Rahmenangebot entspricht gleichermaßen den Anforderungen des Denkmalschutzes sowie den zeitgemäßen Erwartungen an moderne Architektur. Außerdem gibt es die Fenster auch mit verschiedenen Folien-Dekoren in einer naturgetreuen Holzmaserung. Die acrylbeschichteten Oberflächen sind licht-, farb- und witterungsbeständig.

Hauseingang als Blickfang

Türen sollen willkommen heißen und deutlich sichtbar ein Zeichen setzen, für einen ganz persönlichen Stil. Die Wünsche und der Qualitätsanspruch der Kundschaft stehen daher im Mittelpunkt. Das Türenangebot von Stabiro ist individuell auf diese Ansprüche zugeschnitten. Durch die Verwendung verschiedener Griffe, Füllungen und Gläser ist eine Vielzahl von Kombinationen möglich. Die Kombination aus kreativer Gestaltung, hochwertigen Materialien und perfekter Funktionalität garantiert Türen, an denen Hausbesitzer lange ihre Freude haben werden.

Rollladen & Insektenschutz

Rollladen sind in vielerlei Hinsicht von Vorteil für den Hausherrn. Sie dienen in erster Linie als Sichtschutz und auch als Schall- und Wärmedämmung. Stabiro Fensterbau arbeitet mit den besten Rollladensystemen, die zurzeit auf dem Markt verfügbar sind. Wenn das Rollo nur als Sicht- oder Sonnenschutz verwendet werden soll, bieten sich Rollos an, die von innen fest an den Glasleisten des Fensters montiert werden und so mit diesem zusammengedreht oder gekippt werden können. Da es seitlich zuverlässig in Führungsschienen gehalten wird, kann es nicht vorhängen oder im Wind flattern.

Auch Insektenschutz wird bei Stabiro nicht vernachlässigt. Die luftdurchlässige widerstandsfähige Fliegengaze schützt nicht nur vor kleinen Insekten, sondern auch vor größerem Getier. Insektenschutz-Elemente werden am Rahmen außen montiert. Ein Einbau ist auch nachträglich an vorhandenen Fenstern möglich und kann in aller Regel auch bei vorhandenen Rollladen noch eingesetzt werden. 

Mit dem Kombielement „Rollladen und Insektenschutz“ bietet Stabiro eine intelligente und zeitgemäße Lösung. Damit ist nicht nur Schutz vor Kälte, Regen, Wind, Hitze, Lärm, Neugierde und Einbruch gewährleistet, sondern auch vor lästigem Ungeziefer.

Ausstellung kann besichtigt werden

Ausstellung: Die Ausstellungsstücke lassen sich jederzeit auf dem Gelände von Stabiro Fensterbau besichtigen.

Trotz der aktuellen Situation rund um die CoronaPandemie hat Stabiro Fensterbau an seinen Öffnungszeiten montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr nichts geändert, auch die Ausstellungsstücke sind weiterhin zu besichtigen. Einzig ein Mundnasenschutz ist momentan beim Betreten der Räumlichkeiten notwendig.

Das Team rund um Matthias Ruppel steht bereit für unverbindliche Beratung. Kontakt kann telefonisch unter der 0 66 52 / 62 32, per Mail über info@stabiro.de, auf der Website von Stabiro oder persönlich vor Ort In der Breit 7 in Burghaun-Rothenkirchen aufgenommen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare