1. Hersfelder Zeitung
  2. Lokales
  3. Schenklengsfeld-Friedewald

Vier neue Mitglieder sind dem Imkerverein beigetreten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Heringen. Der Imkerverein Werratal-Heringen zog auf seiner Jahreshauptversammlung eine positive Bilanz. Besonders erfreulich war, dass vier neue Mitglieder gefunden werden konnten.

Der Verein besteht nun aus 38 Mitgliedern. Zusammen haben sie 157 Bienenvölker. In einem Volk leben im Sommer zwischen 50 000 und 80 000 Bienen. Etwa 10 000 Tiere wiegen ein Kilogramm.

Auch der Jahresrückblick stand auf dem Programm: Bei der Frühjahrswanderung in Oberzella wurden zahlreiche verdiente Mitglieder geehrt. Außerdem gab es eine Standschau und zwei Imkertreffen.

Zum neuen Kassierer wählte die Versammlung Hans Pietsch aus Friedewald. Im Anschluss klang die Versammlung bei Kaffee und Kuchen aus.

Info: Bei der Honigprämierung des Landesverbandes Hessischer Imker wurde der Honig einer Imkerei aus Heimboldshausen ausgezeichnet. Der Honig aus dem Werratal hat laut Pressemitteilung eine hervorragende Qualität. Fragen zur Prämierung beantwortet H. Keßler unter der Telefonnummer 06620/7411.

Auch interessant

Kommentare