Blitzeinschlag: Scheune brannte bei Schenklengsfeld

Schenklengsfeld. Eine Scheune in der Feldgemarkung von Schenklengsfeld ist am Sonntagmorgen vom Blitz getroffen worden.

Wie die Polizei mitteilte, löschte die örtliche Feuerwehr ein kleines Feuer im Dach ab. Außerdem wurde die Dacheindeckung beschädigt. Ein aufmerksamer Einwohner von Schenklengsfeld hatte die Rauchentwicklung bemerkt und der Rettungsleitstelle gemeldet. Die Höhe des Sachschadens gibt die Polizei mit 2000 Euro an.

Rubriklistenbild: © picture alliance / ZB

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion