Schürfwunden und Prellungen

Tritt gegen Brustkorb: 49-Jähriger in Schenklengsfeld verletzt

Aus dem Sprung heraus hat ein 34-Jähriger am Samstag in Schenklengsfeld einem 49-Jährigen gegen den Brustkorb getreten.

Aus dem Sprung heraus hat ein 34-jähriger am Samstag einem 49-jährigen gegen den Brustkorb getreten.

Die beiden Schenklengsfelder waren laut Polizei gegen 21.45 Uhr auf dem Gehweg an der Hersfelder Straße in Streit geraten. Der 49-Jährige stürzte und zog sich Schürfwunden und Prellungen zu. Er wurde mit dem Krankenwagen ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht und ambulant behandelt.

Der Beschuldigte entfernte sich zu Fuß in Richtung Ortsmitte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. 

Rubriklistenbild: © Patrick Pleul/dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion