725 Jahre: Konrode feiert Jubiläum

725-Jahr-Feier KonrodeFestgottesdienst mit Pfarrerin Marie-Therese Eckardt und dem Posaunenchor Schenklengsfeld
1 von 30
Mit Gottesdienst, Festkommers und einem bunten Markt hat der Schenklengsfelder Ortsteil Konrode am Pfingstwochenende Jubiläum gefeiert.
725-Jahr-Feier Konrode725-Jahr-Feier KonrodeVerleihung der Ehrennplakette der Gemeinde Schenklengsfeld in Silber an Heinrich Wolf (linker Bildrand) durch Bürgermeister Stefan Gensler (rechter Bildrand) und Ortsvorsteherin Tanja Muhr (Bildmitte)
2 von 30
Mit Gottesdienst, Festkommers und einem bunten Markt hat der Schenklengsfelder Ortsteil Konrode am Pfingstwochenende Jubiläum gefeiert.
725-Jahr-Feier Konrode725-Jahr-Feier KonrodeVerleihung der Ehrennplakette der Gemeinde Schenklengsfeld in Silber durch Bürgermeister Stefan Gensler (linker Bildrand) und Ortsvorsteherin Tanja Muhr (rechter Bildrand)
3 von 30
Mit Gottesdienst, Festkommers und einem bunten Markt hat der Schenklengsfelder Ortsteil Konrode am Pfingstwochenende Jubiläum gefeiert.
725-Jahr-Feier KonrodeVerleihung des Ehrenbriefs des Landes Hessen an Horst Kraushaar durch die Erste Kreisbeigeordnete Elke Künholz. Links im Bild Frau Kraushaar, im Hintergrund Bürgermeister Stefan Gensler
4 von 30
Mit Gottesdienst, Festkommers und einem bunten Markt hat der Schenklengsfelder Ortsteil Konrode am Pfingstwochenende Jubiläum gefeiert.
725-Jahr-Feier KonrodeBrrgermeister Stefan Gensler, Otto Blankenbach (Sonderehrung durch die Gemeinde) mit Gemahlin, Horst Kraushaar (Landesehrenbrief) mit Gemahlin, Erste Kreisbeigeordnete Elke Künholz, Ortsvorsteherin Tanja Muhr; v.l.n.r.
5 von 30
Mit Gottesdienst, Festkommers und einem bunten Markt hat der Schenklengsfelder Ortsteil Konrode am Pfingstwochenende Jubiläum gefeiert.
725-Jahr-Feier KonrodeFestplatz unter der Linde
6 von 30
Mit Gottesdienst, Festkommers und einem bunten Markt hat der Schenklengsfelder Ortsteil Konrode am Pfingstwochenende Jubiläum gefeiert.
725-Jahr-Feier Konrode
7 von 30
Mit Gottesdienst, Festkommers und einem bunten Markt hat der Schenklengsfelder Ortsteil Konrode am Pfingstwochenende Jubiläum gefeiert.
725-Jahr-Feier KonrodeVorführung einer alten, mittels Treibriemen angetriebenen Dreschmaschine
8 von 30
Mit Gottesdienst, Festkommers und einem bunten Markt hat der Schenklengsfelder Ortsteil Konrode am Pfingstwochenende Jubiläum gefeiert.

Mit Gemeindefeuerwehrtag, Gottesdienst, Festkommers und Markt haben die Konroder am Pfingstwochenende gefeiert, dass ihr Dorf vor 725 Jahren erstmals urkundlich erwähnt wurde. Der gemeinsame Einsatz für das große Fest habe die Dorfgemeinschaft gestärkt, freute sich die Ortsvorstehrein. Zahlreiche Gäste hatten viel Freude an den angebotenen Attraktionen.

Mehr zum Thema

Kommentare