Drei Verletzte bei Unfall

Schenklengsfeld: Mit Traktor gegen Pkw

Schenklengsfeld. Drei Personen wurden am Fronleichnamstag bei einem Unfall zwischen Schenklengsfeld und Motzfeld verletzt, bei dem ein Traktor mit einem Pkw kollidierte.

Gegen 19.25 Uhr fuhr ein 55-jähriger Traktorfahrer aus Eiterfeld mit seinem Traktor und Anhänger die abschüssige Kreisstraße von Schenklengsfeld  in Richtung Motzfeld. Im Anschluss an eine leichte Rechtskurve geriet er auf den Gegenfahrstreifen und kollidierte dort mit dem Auto einer 36-jährigen Frau aus Schenklengsfeld.

Durch den Aufprall kamen die Fahrzeuge von der Fahrbahn ab, fuhren eine Böschung hinab und kamen in der angrenzenden Wiese zum Stehen. Der Traktorfahrer erlitt eine Prellung am Knie. Die Autofahrerin aus Schenklengsfeld erlitt vermutlich eine Fraktur an der Hüfte und Prellungen und musste mit einem Rettungswagen ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht werden. Ihr zweijähriger Sohn erlitt einen Schock und kam auch ins Klinikum. Die Wiese wurde durch Schmutz und auslaufende Betriebsstoffe in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 7100 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare