Linke Fahrspur kurzzeitig gesperrt

Unfall mit drei Fahrzeugen auf A4 Richtung Friedewald

Hönebach/Friedewald. Ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen hat sich am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr auf der A4 bei Hönebach in Richtung Friedewald ereignet.

Ersten Informationen zufolge lag ein Fahrzeug auf dem Dach. Der Fahrer und die Beifahrerin des Verursacher-Wagens wurden leicht verletzt.

Im Einsatz waren Rettungssanitäter, Feuerwehr und Polizei sowie später auch der Abschleppdienst. Der linke Fahrstreifen war für etwa eine Stunde gesperrt, teilte Polizeisprecher Martin Schäfer mit. (nm)

Der Artikel wird aktualisiert, sobald weitere Informationen vorliegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare