Infoveranstaltung am 8. Februar in Hillartshausen

Hähnchenstall soll erweitert werden

Soll erweitert werden: Die Hähnchenmastanlage in Hillartshausen. Foto: nh

Hillartshausen. Die Hähnchenmastanlage im Friedewalder Ortsteil Hillartshausen soll erweitert werden.

Der Betreiber plant laut Mitteilung der Gemeinde, die vorhandene Halle in südliche Richtung zu spiegeln. Die vorhandenen Technik- und Betriebseinrichtungen könnten somit für beide Ställe genutzt werden. Die Zahl von 54 000 Tieren im Betrieb würde sich hierdurch in etwa verdoppeln.

Die Planungen für die Hähnchenmastanlage hatten in der Dreienberggemeinde vor dem Bau in den Jahren 2011 und 2012 für erhebliche Diskussionen gesorgt. Deshalb möchte die Gemeinde die Bevölkerung laut Pressemitteilung frühzeitig in die Überlegungen der Betreiber einbinden. Aus diesem Grund findet am Mittwoch, 8. Februar, ein Informationsabend im Dorfgemeinschaftshaus Hillartshausen statt. Beginn ist um 19 Uhr. An diesem Abend wird der Betreiber über das Vorhaben informieren und für Fragen zur Verfügung stehen. (red/jce)

Kommentare