Friedewald: Unfall im Kreisverkehr mit 8000 Euro Schaden

Friedewald. Ein Unfall ereignete sich  am Montag gegen 22.15 Uhr in einem Kreisel in Friedewald.

Ein 56-jähriger Mann aus Vacha wollte von der Gottfried-Schenker-Straße kommend in Richtung B 62 fahren. Zur gleichen Zeit fuhr eine 29-jährige Alheimerin die B 62 aus Friedewald kommend in Richtung Autobahn 4. 

Der Mann aus Vacha wollte mit seinem Fahrzeug in den Kreisverkehr einbiegen und übersah den Wagen der Frau aus Alheim, die im Kreisverkehr unterwegs war. Die Autos stießen zusammen. Der Schaden: 8000 Euro.

Rubriklistenbild: © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion