Randale um Keilerkopf

Einbrecher nahmen den Kopf eines Keilers mit und randalierten

+
Symbolbild Wildschwein

In der Nacht auf Montag kam es in Friedewald zu einem hohen Sachschaden. Die Einbrecher entwendeten zudem einen Keilerkopf.

In der Zeit von Sonntag (13.10.) bis Montag (14.10.) sind Unbekannte in ein Vereinsheim im Bereich der Friedewalder Hute eingebrochen. Die Täter drangen gewaltsam in das Gebäude ein und stahlen dort eine Tiertrophäe "Keilerkopf". Zudem  richteten sie  Sachschaden an. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 400 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion