Umleitungen über Hönebach und Bad Hersfeld

Baustelle: Autobahnzubringer in Friedewald ist gesperrt

+
Hier regieren die Bagger: Der Autobahnzubringer in Friedewald ist derzeit voll gesperrt. 

Unter Vollsperrung sanieren Mitarbeiter der Firma Strabag seit Montag an der Anschlussstelle Friedewald den Autobahnzubringer zur A4. 

Der Verkehr aus und in Richtung Eisenach wird über die Abfahrt Hönebach umgeleitet. Für die Straße am Nadelöhr gilt ab Hönebach in Richtung Friedewald eine Einbahnstraßenregelung

In entgegengesetzter Richtung führt die Umleitung bis zum 26. August über Herfa und Bengendorf. Der Verkehr in Richtung Westen wird über die B62 zur Auffahrt Bad Hersfeld und umgekehrt geführt. Die Arbeiten dauern bis zum 3. September.

Kommentare