Schenklengsfeld-Friedewald – Archiv

Weg frei für Neuansiedlung von ACO Haustechnik

Weg frei für Neuansiedlung von ACO Haustechnik

Die Friedewalder Gemeindevertreter haben in ihrer Sitzung am Mittwochabend den Weg frei für die Ansiedlung der ACO Haustechnik gemacht.
Weg frei für Neuansiedlung von ACO Haustechnik
Uznamen: Friedewalds Bewohner wurden nach Zugvögeln benannt

Uznamen: Friedewalds Bewohner wurden nach Zugvögeln benannt

Fast jeder Ort hat ihn: einen Uznamen. Meist vergeben von benachbarten Dörfern sind die Spitznamen voller Spott. Aber wie sind diese Namen einst entstanden? Heute: Die Friedewälder Schneegänse.
Uznamen: Friedewalds Bewohner wurden nach Zugvögeln benannt
Julian Kempka ist einziger Bürgermeisterkandidat in Friedewald

Julian Kempka ist einziger Bürgermeisterkandidat in Friedewald

In Friedewald wird am 6. März ein neuer Bürgermeister gewählt. Einziger Bewerber ist Julian Kempka (SPD, 26). Wir sprachen mit ihm über seine Motivation und seine Ziele.
Julian Kempka ist einziger Bürgermeisterkandidat in Friedewald

Schulden der Gemeinde Schenklengsfeld steigen weiter

Der von Bürgermeister Carl-Christoph Möller vorgelegte Haushaltsentwurf der Gemeinde Schenklengsfeld für das Jahr 2022 ist defizitär.
Schulden der Gemeinde Schenklengsfeld steigen weiter

Vier neue Windräder auf dem Eichberg bei Schenklengsfeld genehmigt

Das Regierungspräsidium Kassel hat den Bau und Betrieb von vier Windrädern im Vorranggebiet HEF 51 auf dem Eichberg bei Schenklengsfeld genehmigt.
Vier neue Windräder auf dem Eichberg bei Schenklengsfeld genehmigt

Gemeinde Schenklengsfeld bietet 35 000 Euro für Kreisbahn-Reststück

Die Gemeinde Schenklengsfeld will für 35 000 Euro die Bahnstrecke nach Heimboldshausen vom Förderverein Werra-Fulda-Bahn übernehmen.
Gemeinde Schenklengsfeld bietet 35 000 Euro für Kreisbahn-Reststück