Schmuck, Geld und elektronische Geräte gestohlen

Zwei Jugendliche aus Bebra wegen Einbrüchen vor Gericht

Bad Hersfeld. Zwei junge Männer aus Bebra müssen sich seit Montag vor dem Jugendschöffengericht in Bad Hersfeld verantworten. Einbruchsdiebstahl in zwei Fällen lautet die Anklage.

Staatsanwalt Andreas Hellmich wirft ihnen vor, am 19. September vergangenen Jahres in zwei Wohnungen in Bebra eingestiegen zu sein. Sie sollen dabei elektronische Geräte, Geld und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro erbeutet haben.

Aktuell führen Gericht, Anklage und Verteidigung ein Rechtsgespräch über eine mögliche Vorgehensweise im Verfahren. (ks)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Zeitung am Dienstag.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion