Aus dem Polizeibericht

Zusammenstoß auf der Kreuzung

Bosserode. Ein Autofahrer aus Wildeck und einer aus Bebra sind am Montagmittag bei Bosserode zusammengestoßen. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

Auf der Vorfahrtsstraße, der Landstraße zwischen Hönebach und Obersuhl, ist am Montagmittag ein Autofahrer aus Bebra unterwegs gewesen.

 Ein Fahrer aus Wildeck kam von der Kreisstraße aus Richtung Bosserode und wollte auf die Landstraße nach links einbiegen. Dort stießen die beiden Fahrzeuge nach Angaben der Polizeistation Rotenburg zusammen.

 Der Gesamtschaden wird auf 6500 Euro beziffert. (red/zac)

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.