Leichte Verletzungen

Vorfahrt missachtet: Rollerfahrer stürzt in Obersuhl

Obersuhl. Leicht verletzt worden ist ein Rollerfahrer bei einem Unfall, der sich am Dienstag gegen 16 Uhr in Obersuhl ereignet hat.

Der 60-jährige Wildecker missachtete an der Einmündung Jahnstraße / Sportplatzstraße die Vorfahrt einer 36-jährigen Autofahrerin aus Wildeck. 

Bei dem Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer und verletzte sich leicht. Es entstand Gesamtschaden in Höhe von 1500 Euro. (red/jce)

Auch interessant

Mehr zum Thema

WildeckBlaulicht
Kommentare zu diesem Artikel