45-Jährige leicht verletzt

Unfall an Ampel: Auto erfasst Fußgängerin

Obersuhl. Eine 45-Jährige aus der Gemeinde Wildeck ist am Dienstag gegen 17 Uhr bei einem Unfall in Obersuhl leicht verletzt worden.

Eine 76-jährige Frau aus Dankmarshausen, die mit ihrem Auto auf der Eisenacher Straße in Richtung Gerstungen unterwegs war, missachtete an einer Fußgängerampel die Rotlichtphase und erfasste die Fußgängerin. 

Die 45-Jährige wurde nach ambulanter Versorgung aus dem Klinikum Bad Hersfeld entlassen.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion