Ab Samstag gibt’s Tickets

Vorverkauf für Sport & Show in Rotenburg beginnt am 17. März

Kommen nach Rotenburg: Die Green Spirits, Gewinner beim „Rendezvous der Besten im Deutschen Turnerbund“, treten bei Sport & Show 2019, wie viele weitere Topstars, in der Göbel-Hotels-Arena auf. Foto: André Steiner/nh

Rotenburg. Nach der Show ist vor der Show: Am Samstag, 17. März, beginnt der Vorverkauf für Sport & Show 2019. Die beliebte Veranstaltung, die im Januar gut 6000 Zuschauer nach Rotenburg gelockt hat, findet im kommenden Jahr erneut in der Göbel-Hotels-Arena statt.

Geplant sind drei Aufführungen: am Freitag, 18. Januar ab 19 Uhr und am Samstag, 19. Januar ab 14 Uhr sowie ab 19.30 Uhr. Tickets gibt es in Rotenburg im Edeka-Markt Lange im Rotenburg-Center.

HansHantke

Der Vorverkauf startet am kommenden Samstag um 9 Uhr und endet um 16 Uhr. Veranstalter und Programmorganisator Hans Hantke weist ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund einer großen Sponsorennachfrage das zur Verfügung stehende Kartenkontingent der Kategorie 1 für die Samstagabendvorstellung bereits vergriffen ist. 

Auf der Haupttribüne stehen für diese Vorstellung nur noch Tickets der Kategorie 2 für 24 Euro oder VIP-Karten für 69 Euro zur Verfügung. Für die Vorstellungen am Freitagabend und am Samstagnachmittag gibt es noch Tickets in allen Kategorien, jedoch sind auch hier die Blöcke C & E teilweise für Sponsoren reserviert.

Ab Mitternacht im Internet

Nach dem öffentlichen Vorverkauf können Eintrittskarten ab Mitternacht zu Sonntag, 18. März, im Internet gebucht werden: www.sportundshow.de. Ab Montag, 19. März können Karten auch telefonisch erworben werden, Tel. 06677/918 0199.

Nachdem sich der Bus-Shuttle-Service von Bebra zur Rotenburger Göbel-Hotels-Arena nach Angaben von Hantke „sehr bewährt und zur Entlastung des Verkehrs rund um den Veranstaltungsort beigetragen“ habe, werden die Fahrdienste auch 2019 wieder angeboten.

Allerdings seien kleine finanzielle Anpassungen notwendig. Die Shuttledienste werden ab dem 18. März direkt über das Ticketbuchungsportal unter www.sportundshow.de verfügbar sein. Von Bebra kostet das Angebot 4,50 Euro, von Rotenburg zur Veranstaltungshalle und zurück kostet diese Dienstleitung weiterhin drei Euro. Der Shuttledienst vom Parkplatz Kottenbach bleibt weiterhin kostenfrei.

Stars aus dem Fernsehen

Hantke teilt zudem mit, dass bereits die ersten Programmpunkte für 2019 gebucht seien. Aus Russland kommt demnach die Gusel-Group mit einer ästhetischen Darbietung auf Händen. Der mehrfache Gewinner beim „Rendezvous der Besten im Deutschen Turnerbund“, die Green Spirits, wurden genauso verpflichtet wie die Barren-Comedygruppe Herkules aus der Schweiz (bekannt aus der ARD-Fernsehsendung „Immer wieder sonntags“), die Steppdance-Formations Langenthal/Schweiz, Tuchkrobatik und Duo Cyr Wheel (Deutschland/Niederlande), die Jumpers aus Outrup (Dänemark), die Rope Skipper aus Melsungen sowie das Musikkorps aus Ufhausen.

Weitere Gruppen und Darsteller aus dem In- und Ausland seien angefragt. (red/ses)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Rotenburg (an der Fulda)
Kommentare zu diesem Artikel