Schwerer Frontalzusammenstoß bei Bosserode: 31-jähriger stirbt nach Unfall

Wildeck. Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch zwischen den Wildecker Ortsteilen Raßdorf und Bosserode ereignet, als zwei Autos frontal zusammenstießen. Dabei wurde ein 31-Jähriger aus Ronshausen so schwer verletzt, dass er später verstarb. Auch sein 24-jähriger Bruder schwebt nin Lebensgefahr.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion