Ein Verletzter bei Wohnhausbrand in Rotenburg

Ein Verletzter bei Wohnhausbrand in Rotenburg

Rotenburg, 1. Oktober 2016: Ein Brand in einem Wohnhaus am Schmalen Weg in Rotenburg hat am Samstagmittag einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. Ein 32-jähriger Mann, der sich bei Ausbruch des Feuers im Gebäude aufhielt, wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.