Ein Verletzter bei Wohnhausbrand in Rotenburg

Ein Verletzter bei Wohnhausbrand in Rotenburg

Rotenburg, 1. Oktober 2016: Ein Brand in einem Wohnhaus am Schmalen Weg in Rotenburg hat am Samstagmittag einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. Ein 32-jähriger Mann, der sich bei Ausbruch des Feuers im Gebäude aufhielt, wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Kommentare