In einem Waldstück bei Ronshausen-Machtlos

Forstarbeiter bricht sich bei Baumfällarbeiten den Unterschenkel

+

Ronshausen. Ein 49 Jahre alter Forstmitarbeiter ist am Dienstag um 9.35 Uhr bei Baumfällarbeiten in einem Waldstück zwischen Ronshausen und dem Ortsteil Machtlos schwer verletzt worden.

Beim Fällen eines Baumes fiel dieser zunächst auf einen anderen Baum und traf dann den Unterschenkel des Waldarbeiters. Der Arbeiter wurde mit einer Unterschenkelfraktur in ein Krankenhaus gebracht. (rey)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion