Unfall mit drei Autos und drei leicht Verletzten

Bebra. Drei Menschen wurden bei einem Unfall am Samstag in Bebra leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei war eine 34-jährige Frau aus den Rhein-Lahn-Kreis vom Parkplatz des Toom-Baumarktes auf die Straße In der Lache einfahren. Sie missachtete den von rechts kommenden Wagen eines 22- jährigen Alheimers.

Die Autos streiften sich, der Alheimer wollte noch ausweichen und prallte mit dem entgegenkommenden Fahrzeug einer 55-jährigen Rotenburgerin zusammen. Diese, der Alheimer und seine 19-jährige Beifahrerin aus Roteburg wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 10.500 Euro.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion