11.000 Schaden beim Abbiegen

Unfall bei Neuenstein: 20-jährige Beifahrerin leicht verletzt

+
Zwei Autos beschädigt: Insgesamt 11 000 Euro Schaden entstand bei dem Unfall in Obergeis.

Obergeis. Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten jungen Frau ist es am heutigen Donnerstagmorgen um 7.45 Uhr auf der Bundesstraße 324 im Neuensteiner Ortsteil Obergeis gekommen.

Eine laut 26-jährige Frau aus Friedlos befuhr mit ihrem blauen Audi die B 324 aus Richtung Neuenstein-Aua kommend Richtung Obergeis. 

An der Abfahrt zum Gewerbegebiet Lingenfeld wollte sie nach links abbiegen. Vermutlich übersah sie dabei einen entgegenkommenden schwarzen Opel Astra eines 19-jährigen jungen Mannes aus Kaufungen (Landkreis Kassel) und es kam zum Zusammenstoß beider Autos.

Die 20-jährige Beifahrerin des blauen Audi wurde bei dem Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 11 000 Euro, teile Polizeipressesprecher Manfred Knoch mit. (ank)

Schwerer Unfall an Tankstelle in Aua

Klein-Laster stießen in Obergeis zusammen

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion