Auto landet im Graben

Wegen Schnee und Glätte: Schwerer Unfall im Kreis Hersfeld-Rotenburg - Fahrer schwer verletzt

Unfall in Hersfeld-Rotenburg
+
Bei einem Unfall in Hersfeld-Rotenburg wurde der Fahrer schwer verletzt.

Ein schwerer Glätteunfall im Kreis Hersfeld-Rotenburg rief die Einsatzkräfte auf den Plan. Der Fahrer wurde schwer verletzt.

Landkreis Hersfeld-Rotenburg - Eine schneeglatte Fahrbahn wurde einem Mietwagen-Fahrer zum Verhängnis. Auf der L3253 zwischen Sterkelshausen und Beenhausen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg ereignete sich am Freitagabend, 08.01.2021, gegen 19.30 ein schwerer Unfall. Eine Person wurde dabei schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Fahrer eines Mietwagens über die Landstraße in Richtung Beenhausen. Aufgrund der schneeglatten Fahrbahn ist er mit seinem Auto ins Schleudern geraten. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte in einen Graben.

Der Mietwagen wurde bei dem Unfall stark beschädigt.

Unfall in Hessen: Fahrer schwer verletzt

Bei dem Unfall wurde der Fahrer schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Verkehr wurde zeitweise an der Unfallstelle vorbeigeführt. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Erst vor Kurzem wurden bei einem Unfall in Rotenburg zwei Personen schwer verletzt. Die Feuerwehr musste eine eingeklemmte Frau über den Kofferraum befreien. (yk und kas)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion