Sagen werden wahr: Bebraer drehte Horrorfilm

Sagen werden wahr: Bebraer drehte Horrorfilm

Bebra, 14. März 2016: In seinem Horrorfilm „Sage“ erweckt der Bebraer Hobby-Filmer Christopher Gothe eine alte Solzer Legende zum Leben. Im Mittelpunkt steht der mysteriöse Geist des „Verlobten“, der sich an die Fersen von vier jungen Leuten heftet. Ab jetzt befinden sie sich in großer Gefahr.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.