6000 Zuschauer wollen internationale Künstler sehen

Publikumsmagnet: Sport & Show in Rotenburg ist ausverkauft 

+
Buntes Programm bei Sport & Show erwartet: Hier die Steepdancegruppe Langenthal aus der Schweiz. 

Die internationale Veranstaltung Sport & Show in Rotenburg ist komplett ausverkauft

Mit insgesamt 6000 Zuschauern ist die 45. Auflage von Sport & Show in der Göbel Hotels Arena in Rotenburg ausverkauft. Das teilt der Veranstalter mit. Das Event verspricht den Besuchern spektakuläre Unterhaltung: 300 Künstler aus dem In- und Ausland sind dabei. 

Präsentiert werden Showeinlagen aus den Bereichen Artistik, Akrobatik, Musik und Sport. Die größte Indoor-Veranstaltung weit und breit findet am Freitag, 18. Januar (19 Uhr), und Samstag, 19. Januar (14 Uhr und 19.30 Uhr), statt. 

Neu vergeben worden ist in diesem Jahr die Moderation. Künftig führt das Schauspieler-Ehepaar Pamela Maiwald-Jakob und Michael Maiwald aus Bad Hersfeld durch das Programm. Wir haben vorab mit dem Moderatoren-Duo gesprochen

So fahren die Shuttle-Busse: 

Auch in diesem Jahr bieten die Veranstalter wieder einen Fahrservice zur Göbel-Hotels-Arena mit Shuttlebussen an. Der Überblick für die Sport-&-Show-Vorstellungen am Freitag, 18. Januar (19 Uhr), und Samstag, 19. Januar (14 Uhr und 19.30 Uhr).

Fahrplan für Freitag, 19 Uhr • Bad Hersfeld, Marktplatz, Abfahrt: 17.45 Uhr • Bebra, Mehrzweckplatz, Abfahrt: 18 Uhr • Rotenburg, Parkplatz am Untertor, Abfahrt: 18.15 Uhr

Fahrplan für Samstag, 14 Uhr • Bad Hersfeld, Marktplatz, Abfahrt: 12.45 Uhr • Bebra, Mehrzweckplatz, Abfahrt: 13 Uhr • Rotenburg, großer Parkplatz am Untertor, Abfahrt: 13.15 Uhr

Fahrplan für Samstag, 19.30 Uhr • Bad Hersfeld, Marktplatz, Abfahrt: 18.15 Uhr • Bebra, Mehrzweckplatz, Abfahrt: 18.30 Uhr • Rotenburg, großer Parkplatz am Untertor, Abfahrt: 18.45 Uhr

Ab Bad Hersfeld kostet die Hin- und Rückfahrt sechs Euro, ab Bebra 4,50 Euro, ab Rotenburg (Untertor) drei Euro. Fahrgäste, die erst ab dem Parkplatz Kottenbach in Rotenburg zusteigen, dürfen kostenlos mitfahren. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Kommentare