Zwei Autofahrer bei Unfall verletzt

25-Jähriger übersah beim Linksabiegen den Gegenverkehr

Lispenhausen. Ein Unfall mit zwei verletzten Fahrern passierte am Samtsagabend auf der Bundesstraße 83 in Rotenburg-Lispenhausen.

Um 22.40  Uhr war ein 25-jähriger Rotenburger mit seinem Auto auf der Nürnberger Straße  in Rotenburg unterwegs gewesen. An der Einmündung zur Schulstraße wollte er nach links abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Wagen eines 34-jährigen Bebraers, sodass es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. 

Beide Fahrer wurden verletzt, und es entstand laut Mitteilung der Polizei ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Rotenburg (an der Fulda)Blaulicht
Kommentare zu diesem Artikel