Polizeikontrolle

Bekiffter Autofahrer mit Joint und Schlagstock in Rotenburg erwischt

Rotenburg. Ein besonderer "Fang" ging der Rotenburger Polizei am Samstagabend ins Netz. 

Bei einer Verkehrskontrolle in der Kasseler Straße in Rotenburg fiel den Beamten der Polizeistation Rotenburg am Samstagabend gegen 20 Uhr der Fahrer eines grünen Audi auf.

Der 25-Jährige Morschener hatte, wie sich aufgrund eines Testes herausstellte, nicht nur Cannabis konsumiert. Im Fahrzeug fand die Polizei noch einen weiteren Joint und einen verbotenen Schlagstock.

Die Polizeibeamten untersagten dem Mann die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein. Ein Arzt entnahm eine Blutprobe. 

Rubriklistenbild: © Oliver Berg/dpa

Kommentare