Zahlreiche Verbindungen fielen aus

Streik der Lokführer sorgt auch im Landkreis Hersfeld-Rotenburg für Zugausfälle

Streik sorgt für Zugausfälle: Der Lokführer-Streik der GDL hat sich am Montag auch auf Züge im Kreis Hersfeld-Rotenburg ausgewirkt. Unser Bild zeigt den Bahnhof in Bad Hersfeld.
+
Streik sorgt für Zugausfälle: Der Lokführer-Streik der GDL hat sich am Montag auch auf Züge im Kreis Hersfeld-Rotenburg ausgewirkt. Unser Bild zeigt den Bahnhof in Bad Hersfeld.

Der Lokführer-Streik der GDL hat sich am Montag auch auf Züge im Kreis Hersfeld-Rotenburg ausgewirkt.

Hersfeld-Rotenburg - Laut Deutscher Bahn fielen am Bahnhof Bad Hersfeld zahlreiche Züge aus, darunter vor allem ICE-Verbindungen nach Eisenach und Frankfurt, Intercitys nach Erfurt sowie Regional-Express-Verbindungen nach Bebra und Frankfurt. Die Stimmung an den Gleisen war jedoch entspannt.

Die meisten Fahrgäste hatten sich vorab über Alternativen informiert. Cantus-Züge werden nach eigenen Angaben nicht bestreikt. Die GDL streikt noch bis Mittwoch, 2 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare