Auch Antisemitismus wird im Kreis Hersfeld-Rotenburg kaum offen …

Antisemitismus hat im Landkreis Hersfeld-Rotenburg nicht zugenommen durch die Corona-Krise. 
Auch Antisemitismus wird im Kreis Hersfeld-Rotenburg kaum offen gezeigt

In den Kirchen im Kreis wird wieder Gottesdienst gefeiert

In zahlreichen evangelischen und katholischen Kirchen haben am Wochenende zum ersten Mal nach langer Pause wieder Gottesdienste stattgefunden, wenn auch anders als gewohnt.
In den Kirchen im Kreis wird wieder Gottesdienst gefeiert

Jugendherbergen in Bad Hersfeld und Rotenburg bleiben weiterhin geschlossen

Gespenstische Ruhe herrscht in den Jugendherbergen in Rotenburg und Bad Hersfeld. Wo sonst Kinder durch die Gänge toben, Familientreffen und Seminare stattfinden, ist nun Leere.
Jugendherbergen in Bad Hersfeld und Rotenburg bleiben weiterhin geschlossen

Corona und das Handwerk: Gute Lage im Baugewerbe, Vollbremsung für Kfz-Betriebe

Auch das heimische Handwerk kämpft mit der Corona-Krise. Die einzelnen Gewerke sind unterschiedlich stark betroffen, für die Kfz-Betriebe bedeutet die Pandemie eine Vollbremsung.
Corona und das Handwerk: Gute Lage im Baugewerbe, Vollbremsung für Kfz-Betriebe

Kein Anlass für Hamsterkäufe - Landwirte appellieren: „Bleibt zu Hause, wir versorgen euch weiter!“

Gegen Corona: Mit einer Fotocollage richten sich die Landwirte im Kreis Hersfeld-Rotenburg an die Bevölkerung.
Kein Anlass für Hamsterkäufe - Landwirte appellieren: „Bleibt zu Hause, wir versorgen euch weiter!“

Einbrecher suchten geschlossene Hotels in Bad Hersfeld und Rotenburg heim

Hotels, die wegen der Corona-Krise zurzeit leer stehen, waren in den vergangenen Tagen das Ziel von Einbrechern. Das teilt die Pressestelle des Polizeipräsidiums Osthessen mit.
Einbrecher suchten geschlossene Hotels in Bad Hersfeld und Rotenburg heim

Nicht alle Geschäfte wegen Corona dicht, aber: Viele Plätze blieben leer

An fast allen Geschäften in Bad Hersfeld, Rotenburg und Bebra sind sie zu sehen: Schilder mit der Aufschrift „Wir haben geschlossen“.
Nicht alle Geschäfte wegen Corona dicht, aber: Viele Plätze blieben leer

Kriminalstatistik für Hersfeld-Rotenburg: So wenige Taten wie noch nie

Rekordwert bei der Aufklärungsquote und weniger Straftaten als je zuvor: Die Polizei hat die Kriminalstatistik des Kreises Hersfeld-Rotenburg für das Jahr 2019 vorgestellt. 
Kriminalstatistik für Hersfeld-Rotenburg: So wenige Taten wie noch nie

Jugendstrafe für Intensivtäter: 17-Jähriger stieß Kumpel auf Gleise

Die Liste der Taten des 17-Jährigen ist lang, viele sind geprägt von außergewöhnlicher Aggressivität. Jetzt wurde er in Bad Hersfeld zu einem Jahr und sechs Monaten verurteilt.
Jugendstrafe für Intensivtäter: 17-Jähriger stieß Kumpel auf Gleise

Coronavirus: So reagieren Ämter, Krankenhäuser und Schulen in Hersfeld-Rotenburg

Auch im Landkreis Hersfeld-Rotenburg nimmt die Sorge vor dem neuartigen Coronavirus zu. Wie macht sich das bemerkbar? Ein Überblick.
Coronavirus: So reagieren Ämter, Krankenhäuser und Schulen in Hersfeld-Rotenburg

Stephan Fichtlscherer neuer Chefarzt der  Kardiologie am Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg

Seit Anfang Februar hat die Klinik für Kardiologie des Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg mit Professor Dr. Dr. Stephan Fichtlscherer einen neuen Chefarzt.
Stephan Fichtlscherer neuer Chefarzt der  Kardiologie am Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg

Gefährliche Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Geheimnisverrat? Polizeibeamter auf Anklagebank

Er soll immer wieder zugeschlagen haben: Ein Polizist aus Rotenburg steht wegen mehrerer Delikte in Bad Hersfeld vor Gericht. 
Gefährliche Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Geheimnisverrat? Polizeibeamter auf Anklagebank

Zahl der Arbeitslosen im Kreis Hersfeld-Rotenburg steigt um 287 Personen

Der Winter ist in Waldhessen – zumindest auf dem Arbeitsmarkt – angekommen. Mit 2362 Arbeitslosen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg liegt die Zahl um 287 über der vom Dezember 2019.
Zahl der Arbeitslosen im Kreis Hersfeld-Rotenburg steigt um 287 Personen

Rotenburg: 17-Jährige von drei Männern bedrängt

Ein 17-jähriges Mädchen aus dem Kreisgebiet ist im Bereich des Rotenburger Busbahnhofs von drei Männern belästigt worden. Das meldet die Polizei.
Rotenburg: 17-Jährige von drei Männern bedrängt

In stillem Gedenken an Robert Enke 

Auch auf den Amateurplätzen wurde am Wochenende an Robert Enke gedacht. 
In stillem Gedenken an Robert Enke 

Prügelattacke gegen Schiedsrichter: Aggression auf Fußballplätzen nimmt zu

Nach der Attacke gegen einen Schiedsrichter in Südhessen sind die Fußball-Funktionäre in Hersfeld-Rotenburg entsetzt. Und stellen fest: Der Umgang im Kreis ist rauer geworden. 
Prügelattacke gegen Schiedsrichter: Aggression auf Fußballplätzen nimmt zu

Kleiderkammer der Rotenburger Flüchtlingsunterkunft hat großen Bedarf

Rotenburg – 4700 Menschen sind in den vergangenen vier Jahren eingekleidet worden, 7660 Stunden ehrenamtlicher Arbeit wurden dafür geleistet.
Kleiderkammer der Rotenburger Flüchtlingsunterkunft hat großen Bedarf

Totschlag von Lispenhausen: Das Urteil ist rechtskräftig

Die Revision des 37-jährigen Angeklagten im Prozess um den Totschlag von Lispenhausen blieb erfolglos. Das Urteil zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 14 Jahren ist somit rechtskräftig.
Totschlag von Lispenhausen: Das Urteil ist rechtskräftig

Zwei Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz in Rotenburg

Am Donnerstagmorgen kontrollierte die Polizei eine Frau, die am Vortag Amphetamine eingenommen hatte. Am Freitagabend geriet ein 21-Jähriger unter Drogeneinfluss in eine Kontrolle.
Zwei Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz in Rotenburg

Mehr Übernachtungen: Tourismus im Kreis Hersfeld-Rotenburg legt weiter zu

Um 6,9 Prozent sind die Übernachtungszahlen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg im ersten Halbjahr 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen.
Mehr Übernachtungen: Tourismus im Kreis Hersfeld-Rotenburg legt weiter zu

Jasmine H. aus Rotenburg ist transsexuell und kämpft für Gesetze

Vor einem Jahr hat sich Jasmine H. aus Rotenburg als transsexuell geoutet. Seitdem geht sie für ihre Anliegen auf die Straße - und fordert klar definierte Gesetze. 
Jasmine H. aus Rotenburg ist transsexuell und kämpft für Gesetze

Masern: Nicht alle Schulanfänger im Kreis sind geimpft

Kita-Kinder und Schulanfänger müssen ab März 2020 eine Masern-Impfung vorweisen. Die Zahl der geimpften Schulanfänger in Hersfeld-Rotenburg schwankt zwischen 89 und 93 Prozent.
Masern: Nicht alle Schulanfänger im Kreis sind geimpft

Freibadsaison: Weniger Gäste im Landkreis Hersfeld-Rotenburg als 2018

Nach dem Super-Sommer 2018 strömten in diesem Jahr weniger Gäste in die Freibäder im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Die Badleiter sind von den Besucherzahlen aber nicht enttäuscht. 
Freibadsaison: Weniger Gäste im Landkreis Hersfeld-Rotenburg als 2018

Mut zum Risiko belohnt: Fast 96.000 Besucher

Fast 96 000 Menschen haben die Veranstaltungen der 69. Bad Hersfelder Festspiele besucht. Das sind etwa 2000 mehr als im Vorjahr.
Mut zum Risiko belohnt: Fast 96.000 Besucher

Heute Anmeldeschluss für Red Castle Run in Rotenburg

Am heutigen Donnerstag endet um 20 Uhr die Online-Registrierung für den Hindernislauf, der am Samstag, 24. August, quer durch Rotenburg führt.
Heute Anmeldeschluss für Red Castle Run in Rotenburg

Verwahrloste Dogge in Heringen: Tiernothilfe Rotenburg setzte sich ein

Es war ein Fall, der selbst die erfahrene Tiernothelferin Erika Frobel  aus Lispenhausen emotional nicht kalt ließ.
Verwahrloste Dogge in Heringen: Tiernothilfe Rotenburg setzte sich ein

Schätze in der Sparkasse: Ausstellung mit Werken von Peter Zirbes

Franz Mansky stellt in der Rotenburger Sparkasse Kunstwerke vom Heimatmaler Peter Zirbes aus. Für die Exponate kann er sich noch eine andere Verwendung vorstellen. 
Schätze in der Sparkasse: Ausstellung mit Werken von Peter Zirbes

Autofahrer bilden auf Autobahnen im Landkreis häufiger richtige Rettungsgasse

Beim Bilden von Rettungsgassen gibt es immer seltener Probleme, sagen Polizei und Feuerwehr im Landkreis Hersfeld-Rotenburg.
Autofahrer bilden auf Autobahnen im Landkreis häufiger richtige Rettungsgasse

Nachwuchs für die Finanzverwaltungen: 145 Absolventen bekommen Diplome in Rotenburg

145 junge Menschen haben an der Hessischen Hochschule für Finanzen und Rechtspflege in Rotenburg im Fachbereich Steuern ihre Prüfung bestanden.
Nachwuchs für die Finanzverwaltungen: 145 Absolventen bekommen Diplome in Rotenburg