Spektakulärer Unfall am Kreiskrankenhaus

Falscher Gang: Frau fällt fast mit Auto aus Parkhaus in Rotenburg

Rotenburg. Kurioser Unfall: Den falschen Gang eingelegt hatte eine 56-jährige Frau aus Friedewald am Mittwochmittag im Parkhaus am Kreiskrankenhaus in Rotenburg.

Beim Ausparken aus einer Parklücke fuhr sie in die falsche Richtung und durchbrach das Metallgitter, wo das Auto glücklicherweise hängen blieb. Die Frau verletzte sich dabei leicht und wurde im Krankenhaus versorgt. Die Feuerwehr konnte das Auto bergen, wie hoch der Schaden ist, ist nicht bekannt.       

Auch interessant

Mehr zum Thema

Rotenburg (an der Fulda)Blaulicht