Unvermittelt auf die Straße gelaufen

Kind in Ronshausen angefahren und schwer verletzt

Ronshausen. Ein sechsjähriger Junge aus Ronshausen ist am Freitag angefahren und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, trat das Kind gegen 11.35 Uhr in Ronshausen unvermittelt vom Gehsteig auf die Eisenacher Straße und wurde von einem vorbeifahrenden Subaru erfasst. 

Am Steuer des Wagens saß eine 41-jährige Frau aus Heringen. Das Kind wurde mit dem Rettungswagen in die Kinderklinik nach Bad Hersfeld gebracht. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. (red/jce)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.