Unvermittelt auf die Straße gelaufen

Kind in Ronshausen angefahren und schwer verletzt

Ronshausen. Ein sechsjähriger Junge aus Ronshausen ist am Freitag angefahren und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, trat das Kind gegen 11.35 Uhr in Ronshausen unvermittelt vom Gehsteig auf die Eisenacher Straße und wurde von einem vorbeifahrenden Subaru erfasst. 

Am Steuer des Wagens saß eine 41-jährige Frau aus Heringen. Das Kind wurde mit dem Rettungswagen in die Kinderklinik nach Bad Hersfeld gebracht. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. (red/jce)

Auch interessant

Mehr zum Thema

RonshausenBlaulicht
Kommentare zu diesem Artikel