Protest in Richelsdorf

Bürgerinitiative fordert 100-prozentige Kostenübernahme für Arsenbeseitigung

Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
1 von 100
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
2 von 100
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
3 von 100
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
4 von 100
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
5 von 100
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
6 von 100
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
7 von 100
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.
8 von 100
Die rund 250 Demonstranten forderten vom Land Hessen und vom Bund, 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf zu übernehmen.

Die Demonstranten forderten mit ihrem Protestzug am 15.07.2021, dass das Land Hessen und der Bund 100 Prozent der Kosten für die arsenverseuchten Grundstücke in Richelsdorf übernehmen müssen.

Rubriklistenbild: © Paul Bröker

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare