Nentershausens Ortsvorsteher setzt auf Kupferbergbau

Hersfeld-Rotenburg – Eine Nentershäuser Initiative fordert,  den Bergbau im Richelsdorfer Gebirge wiederzubeleben. Dabei geht es vor allem um die Kupfervorkommen dort.
Nentershausens Ortsvorsteher setzt auf Kupferbergbau

Autofahrer übersieht E-Bike: 57-Jähriger schwer verletzt

Schwer verletzt hat sich in Nentershausen ein 57-jähriger Pedelecfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto. Er stürzte, als der Autofahrer die Tür öffnete.
Autofahrer übersieht E-Bike: 57-Jähriger schwer verletzt

Bus rollt Böschung in Nentershausen hinunter und rammt Gartenhäuschen 

Ein Reisebus ist am Mittwochnachmittag in Nentershausen eine Böschung hintergerollt und hat ein Gartenhäuschen beschädigt. Warum der Bus ins Rollen kam, ist bisher unklar. 
Bus rollt Böschung in Nentershausen hinunter und rammt Gartenhäuschen 

Nentershausen: Viele Einwände gegen geplanten Windpark

Das Genehmigungsverfahren für den Windpark Nentershausen läuft. Am Dienstag findet ein Termin im Regierungspräsidium statt, bei denen Bedenken konkretisiert werden können.
Nentershausen: Viele Einwände gegen geplanten Windpark

Auto prallt gegen Baum: 18-Jährige bei Nentershausen schwer verletzt

Nentershausen – Schwer verletzt worden ist eine 18-jährige Frau aus Nentershausen bei einem Unfall, der sich am Donnerstag zwischen Nentershausen und Bauhaus ereignet hat.
Auto prallt gegen Baum: 18-Jährige bei Nentershausen schwer verletzt

Bergbaualtlasten: Der Brodberg bei Nentershausen ist „keine Gefahr“

Nentershausen. Richelsdorf kämpft mit Altlasten aus Bergbau und Farbenproduktion. Jetzt machen sich die Bürger in Weißenhasel Sorgen. Auch oberhalb ihres Dorfes war ein Bergbau-Standort.
Bergbaualtlasten: Der Brodberg bei Nentershausen ist „keine Gefahr“

Auf der Tannenburg wird das Mittelalter jetzt noch lebendiger

Nentershausen. Vieles hat sich in jüngster Vergangenheit auf der Tannenburg bei Nentershausen und rundherum getan.
Auf der Tannenburg wird das Mittelalter jetzt noch lebendiger

Bürgerinitiativen demonstrierten in Nentershausen gegen Straßenausbaubeiträge

Nentershausen. Rote Karte für Straßenausbaubeiträge – 150 Menschen haben auf dem Marktplatz in Nentershausen für das Abschaffen dieser Kosten protestiert.
Bürgerinitiativen demonstrierten in Nentershausen gegen Straßenausbaubeiträge

Nentershausen hat gewählt: Rückenwind für Bürgermeister

Nentershausen. Die Nentershäuser haben ihren Bürgermeister gewählt. Es gab nur einen Kandidaten: den amtierenden Ralf Hilmes (SPD). Mit 72,6 Prozent der Stimmen ist er wiedergewählt.
Nentershausen hat gewählt: Rückenwind für Bürgermeister

22-Jähriger stirbt bei Unfall mit Güllewagen in Mönchshosbach 

Mönchhosbach. Ein 22-jähriger Mann ist am Freitag bei einem Unfall mit einem Güllewagen in Mönchhosbach (Gemeinde Nentershausen) ums Leben gekommen. 
22-Jähriger stirbt bei Unfall mit Güllewagen in Mönchshosbach 

Fahrradrundweg zur  Bergbaugeschichte im Richelsdorfer Gebirge geplant

Nentershausen/Sontra/Cornberg. Der Bergbau prägte das Richelsdorfer Gebirge und seine Menschen. Ein Fahrradrundweg wird jetzt geschaffen, der die Bedeutung des Bergbaus zeigt.
Fahrradrundweg zur  Bergbaugeschichte im Richelsdorfer Gebirge geplant