48-Jähriger prallt gegen zwei Bäume - schwer verletzt

+
Rechts im Bild: Einer der beiden Bäume, gegen die der Bremer mit seinem Motorrad geprallt war.

Niederthalhausen. Ein 48 Jahre alter Motorradfahrer aus der Nähe von Bremen ist am Samstag gegen 15.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen dem Ludwigsauer Ortsteil Niederthalhausen und dem Rotenburger Stadtteil Mündershausen am sogenannten Stock schwer verletzt worden.

Der Mann war in einer größeren Gruppe unterwegs. Laut Polizei kam er ohne Fremdeinwirkung hinter einer leichten Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort stieß er seitlich gegen zwei Bäume. Er wurde ins Krankenhaus nach Rotenburg gebracht und dort stationär aufgenommen.

An dem Motorrad des 48-Jährigen entstand nach Angaben der Polizei Totalschaden. Die Beamten schätzen diesen auf etwa 8000 Euro. (zmy)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion