56-Jähriger ging Polizei ins Netz

Motorradfahrer in Cornberg ohne Führerschein unterwegs

Cornberg. Ein 56-jähriger Motorradfahrer ohne Führerschein ist der Polizei zwischen Cornberg und Sontra ins Netz gegangen. 

Aufgefallen war der Mann aus Sontra einer Streife der Polizeistation Rotenburg am Freitag um 21.20 Uhr auf der Bundesstraße 27 zwischen Cornberg und Sontra. 

Die Polizisten kontrollierten den Fahrer des Kleinkraftrads. Dabei stellte sich heraus, dass er nicht über eine erforderliche Fahrerlaubnis verfügte, heißt es.

Die Weiterfahrt wurde dem 56-Jährigen untersagt und ein Ermittlungsverfahren gegen ihn wurde eingeleitet. (red/nm)

Auch interessant

Kommentare zu diesem Artikel