Verfahren wegen Körperverletzung

Mann schlägt zu und verlässt die Wohnung in Ronshausen

Blaulicht der Polizei
+
Symbolbild Polizei

Gleich mehrfach soll ein 41-jähriger Mann aus Ronshausen am Sonntagmorgen seine 34-jährige Ehefrau ins Gesicht geschlagen und verletzt haben.

Ronshausen/Rotenburg - Der Ronshäuser verließ laut Polizei anschließend die gemeinsame Wohnung. Die geschlagene Frau hatte die Beamten gegen 6 Uhr gerufen. Ein Verfahren wegen Körperverletzung wurde eingeleitet.

Auch in Rotenburg musste die Polizei bei einer handfesten Auseinandersetzung eingreifen: Am Samstagabend war es in einer Wohnung bei einem Streit zwischen einem Rotenburger und seinem Besucher zu einer Schlägerei gekommen, bei der beide leichte Verletzungen erlitten haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare