Leerstehendes Wohnhaus in Rautenhausen ausgebrannt

In einem leerstehenden Wohnhaus im Bebraer Ortsteil Rautenhausen ist aus noch unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die Löscharbeiten wurden von der Kälte erschwert. 60 Feuerwehrleute aus Rautenhausen, Asmushausen, Bebra und Rotenburg mussten am frühen Montagmorgen nicht nur die Flammen des Hausbrandes im Bebraer Stadtteil Rautenhausen bekämpfen, sondern hatten auch extreme Probleme durch die Kälte.

Rubriklistenbild: © Tvnews Hessen

Kommentare