Direktkandidat

Hessenwahl: Dr. Wenzel auf Platz sechs der Landesliste der Freien Wähler

Rotenburg. Auf dem aussichtsreichen Platz sechs der Landesliste der Freien Wähler (FW) tritt Dr. Claus Wenzel bei der Landtagswahl Ende Oktober an.

Wenzel ist Direktkandidat seiner Partei im Wahlkreis 10 Werra-Meißner/Rotenburg. Der Oberstudienrat aus dem Wehretaler Ortsteil Vierbach (Werra-Meißner-Kreis) wurde jetzt während der Landesmitgliederversammlung nominiert.

Der Freie-Wähler-Direktkandidat des Landtagswahlkreises 9 (Eschwege-Witzenhausen), Andreas Hölzel, wurde von den Parteimitgliedern auf Platz 24 der Landesliste für die Wahl gesetzt.

Sollten die Freien Wähler die Fünf-Prozent-Hürde nehmen und den Einzug in den Landtag schaffen, würde Dr. Wenzel über die Landesliste seiner Partei in das Parlament einziehen. Die konstituierende Sitzung des neuen hessischen Landtags wird voraussichtlich Anfang kommenden Jahres sein.

Der hessische Landtag mit seinen 110 Abgeordneten wird am 28. Oktober neu gewählt. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Archiv

Kommentare