Heringen: Mopedfahrer schwer verletzt

Heringen. Ein Mopedfahrer ist bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung der Landstraße 3306 in die Landstraße 3255 in Heringen am Freitagabend schwer verletzt worden.

Laut Polizei überfuhr der 46-Jährige Heringer die dortige Verkehrsinsel und stürzte. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Fulda eingeliefert. Außerdem entstand Schaden in Höhe von etwa 100 Euro. (zmy)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion