Heimatabend der Kirmes in Nentershausen

Nentershausen. Erster Höhepunkt des fünftägigen Kirmeswochenendes in Nentershausen war am Freitag der traditionelle Heimatabend. "Die Wilden Hilden", "Die Witwen", Kleingärtner, Sportler, Schützenbrüder und -schwestern, Tanzgruppen, Chöre und nicht zuletzt "Partykönig" Stephan König sorgten mit einem gut dreistündigen Programm für nicht enden wollende Begeisterung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Nentershausen
Kommentare zu diesem Artikel